Aufgaben des Bieneninspektors

Die Bieneninspektoren sind dem Veterinäramt unterstellt. Sie sind für die Ueberprüfung der Bienengesundheit im ganzen Bezirk Dielsdorf zuständig. Bei zweifelhaftem Brutbild oder bei abnormalen Verhalten der Völker ist unverzüglich das Veterinäramt zu informieren. Besitzerlose (ohne Imkernummer) oder nicht ordnungsgemäss gepflegte Bienenstände sind ebenfalls unverzüglich dem Veterinäramt zu melden. Zur Zeit ist kein Bieneninspektor für unsere Sektion bestimmt. Bei Bedarf, wird ein Bieneninspektor vom Veterinäramt aufgeboten.

Im Notfall, kann Herr Odermatt, Tel. 079 791 84 76 oder 043 259 41 59 angerufen werden.
Meldestelle bei Seuchengefahr:
Veterinäramt Kanton Zürich

Telefon:     043 259 41 41
E - Mail;    kanzlei@veta.zh.ch